Schlacke – Einwegstrahlmittel

Schlacke.jpg

Schlacke ist ein synthetisches, mineralisches, umweltfreundliches Strahlmittel aus Schmelzkammerschlacke nach ISO 11126-4 N/CS/G und anwendbar gemäß den Anforderungen der BGR 500 Teil 2, Kapitel 2.24, Arbeiten mit Strahlgeräten (Strahlarbeiten)

  Anwendungsgebiete  

  • Mehrwegstrahlmittel

  • Entrosten​

  • Mattieren

  • Aufrauen

  • Reinigungsstrahlen

  • Strahlen von Stahl & Beton

  Strahlsysteme  

  Körnungen   (angaben in mm)

  • Druckstrahlanlagen

  • Injektorstrahlanlagen

  • 0,2 - 0,5 ​

  • 0,2 - 1,0

  • 0,2 - 1,4

  • 0,2 - 2,0

  • 0,5 - 1,4

  • 0,5 - 2,0

weitere Körnungen und Preise auf Anfrage